Portrait

Die Pumag Consulting AG wurde 1999 infolge der steigenden Nachfrage nach Verwaltungsorganisation und Projektmanagement im öffentlichen Sektor gegründet. Seit der Firmengründung betreut ein motiviertes Team unter der Leitung von Herrn Thomas Blum diverse Projekte und führt diese erfolgreich zum Abschluss.

Die Schwerpunkte der Pumag Consulting AG liegen in den Bereichen der Behörden- und Verwaltungsorganisation. Darunter fallen unter anderem die Überprüfung von Behördenstrukturen, die Vereinfachung von Arbeitsabläufen sowie die wirkungsorientierte Verwaltungsführung. Ein weiterer Bestandteil des Kerngeschäfts umfasst das Projektmanagement für sämtliche öffentlichen Institutionen. Dabei betreut die Pumag Consulting AG ihre Kunden ganzheitlich. Neben der sorgfältigen Planung und Analyse wird auch den Projektausführungsmassnahmen besonderes Augenmerk geschenkt. Schliesslich sind diese Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung des gesamten Projekts und daher nicht zu vernachlässigen.

Durch interne und externe partnerschaftliche Beziehungen verfügt die Pumag Consulting AG über das nötige Know-How, um öffentliche Gemeindewesen umfassend und kompetent zu beraten. Die langjährige Erfahrung macht es möglich, praxisnahe Lösungsvorschläge zu erarbeiten, die auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden abgestimmt sind.

Die Pumag Consulting AG bietet nicht nur kompetente Beratung, sie begleitet Ihr Projekt bis zum Erfolg!

 

Das Pumag-Team

Blum Thomas, Geschäftsführer
Kuster Reto, Dr. iur./dipl. Steuerexperte
Rieder Bruno, dipl. Steuerexperte
Fejza Karin, Sekretariat/Projektassistentin 


Verwaltungsrat

Blum Thomas, Präsident, Geschäftsführer
Rieder Bruno, Vize-Präsident, Verwaltungsrat
Kuster Reto, Verwaltungsrat

 

Mitgliedschaften

  • Rencontres Suisses / Treffpunkt Schweiz; Forschungs- und Informationszentrum
  • Handels- und Industrieverein des Kantons Bern


Partnerfirmen

  • Institutionalisierte Zusammenarbeit mit der Anwaltskanzlei Bratschi Wiederkehr & Buob (BWB)
  • Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern